10 Liter Propylenglykol, 1,2 Propandiol, Pharmaqualität USP

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 59,89 € * 5,99 € * / 1 Liter
ab 6 57,89 € * 5,79 € * / 1 Liter
ab 10 55,89 € * 5,59 € * / 1 Liter
ab 20 53,89 € * 5,39 € * / 1 Liter
Inhalt: 10 Liter (5,99 € * / 1 Liter)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 02333.04.011000
10 Liter 1,2-Propylenglykol 99,5% (Propylenglycol, 1,2-Propandiol,... mehr
Informationen zum Produkt: "10 Liter Propylenglykol, 1,2 Propandiol, Pharmaqualität USP"


10 Liter 1,2-Propylenglykol 99,5% (Propylenglycol, 1,2-Propandiol, Monopropylenglykol), im Kunststoffkanister. Qualität entspricht Pharmaqualität USP. 

Wasserhell, farblose klare Flüssigkeit
Dichte: 1,032 - 1,036 g/ml
Wassergehalt: max. 0,2%

Verwendung

 

1,2-Propandiol darf als Trägerstoff und Trägerlösungsmittel für Farbstoffe, Antioxidationsmittel, Emulgatoren und Enzyme verwendet werden.

 

Kosmetik

 

1,2-Propandiol ist in Hygieneartikeln wie Hautcremes, Zahnpasta und Deos als Feuchthaltemittel enthalten. 1,2-Propandiol kommt als Kotensid in Mehrkomponentensystemen zur Anwendung und ist in der Lage, Wasser-in-Öl-Emulsionen zu fördern. Es kann die Löslichkeit verschiedener Stoffe deutlich verbessern und eine stabilere Dispersion von Arzneistoffen in Salben gewährleisten. Darüber hinaus kann es häufig zu einer deutlichen Resorptionsverbesserung verschiedener Wirkstoffe beitragen. Die antimikrobielle Wirksamkeit macht einen Einsatz weiterer Konservierungsmittel häufig überflüssig.

 

Wärmeträger

 

Propylenglycol ist wie Ethylenglycol als Wärmeträgermedium in der Solarthermie geeignet. Bei Verwendung als Kühlflüssigkeit schwankt die Wärmekapazität je nach Wasserzusatz von 2,5 bis 4,2 kJ/(kg·K) für reines Wasser. Ein 50/50-Gemisch friert bei -35°C, siedet bei 104°C und erreicht eine Wärmekapazität von 3,5 kJ/(kg·K). Bei Einsatz in Kühlanlagen der Lebensmittelverarbeitung ist wegen der Ungiftigkeit ausschließlich Propylenglycol zulässig.

 

Tabak und elektrische Zigaretten

 

1,2-Propylenglycol ist in fast allen Tabakprodukten als Zusatzstoff enthalten.[13] Propandiol wird zusammen mit Glycerin sowohl dem Zigarettentabak als auch dem Wasserpfeifentabak zugesetzt. Aufgrund der Tabakverordnung ist der Feuchthaltemittelgehalt im Rauchtabak auf 5 % begrenzt. Da eine aktuelle Untersuchung des Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) erhebliche Mengen Glycerin und Propandiol im Rauch von feuchtem Wasserpfeifentabak gemessen und auf mögliche Gesundheitsgefahren hingewiesen hat,[14] ist eine Heraufsetzung dieser Grenze für Wasserpfeifentabak nicht zu erwarten. Daneben wird Propandiol in wässriger Lösung in den Befeuchtungssystemen von Humidoren verwendet (relative Luftfeuchte über 70 %).

 

1,2-Propandiol ist auch ein häufiger Bestandteil sog. Nebelfluide. Es findet neben Glycerin auch Verwendung in Liquiden von sogenannten elektrischen Zigaretten.

 

Propandiol-Einsatz in der Milchviehfütterung

 

Seit einiger Zeit wird 1,2-Propandiol auch als Futterzusatz für Milchkühe verwendet. Durch die immer weiter steigende Milchleistung der Kühe, die mittlerweile bei Hochleistungsmilchkühen um etwa 50 Liter/Tag liegt, kommt es immer häufiger zu einem Nachlassen der Milchleistung nach dem Kalben. Insbesondere in der sogenannten Transitphase, den beiden Wochen vor dem Kalben, und in der ersten Laktationsphase hat sich im Rahmen geeigneter Fütterungsstrategien und Futterrationen die zusätzliche Verabreichung von 1,2-Propandiol zur Vorbeugung gegen Ketose sowie zur Leistungsstabilisierung bewährt, (Quelle: Wikipedia).

Weiterführende Links zu "10 Liter Propylenglykol, 1,2 Propandiol, Pharmaqualität USP"
10Liter Glycerin 99,5%, entpricht PH. EUR und DAB., Lebensmittelqualität, rein pflanzlich 10Liter Glycerin 99,5%, entpricht PH. EUR und...
Inhalt 10 Liter (3,39 € * / 1 Liter)
ab 33,89 € *
Zuletzt angesehen